Nebenan (rheingold, Augsburg)

Einzelausstellung meiner analogen Fotos im Lokal rheingold in Augsburg. April 2014 – November 2016.

 

„Wohin?“ fragte ich. Aber er blickte mich erstaunt an und erwiderte: „Zu der Geschichte natürlich.“ Und deshalb ging ich mit ihm.
(Cees Nooteboom: Das Paradies ist nebenan)

Nebenan: das ist der Schritt aus der Haustür, das ist aber auch die Reise in das Nachbarland oder in das Nachbarland vom Nachbarland. Immer schwingt eine Sehnsucht mit – nach Neuem, Bekannten und Schönem.

2013 reiste ich nach Portugal, England, Slowenien, Tschechien, Italien und Deutschland. Mit meiner analogen Spiegelreflexkamera fing ich die besonderen Momente und kleinen Ecken ein. Eines Tages lag das Buch „Das Paradies ist nebenan“ von Cees Nooteboom auf meinem Tisch. Es handelt vom Reisen, Alleinesein, Weiterziehen. So fanden ein Buch, meine Fotos und die Reisen zusammen.

(Fotos mit einen Klick vergrößern)

Werbeanzeigen