Wikinger Reisen / Grenzenlos Magazin: Berliner Luft und Land

Die Gegend um Berlin ist voller Seen, Sommerhäuser und Alleen und man ist manchmal verwundert, wie grün die Hauptstadt und ihr Umland sind.

 

So schnell ist man so weit draußen. Kaum zu glauben, dass wir vor einer Stunde noch im Berliner Großstadtgewusel unsere Fahrräder in die Regionalbahn quetschen mussten. Nun stehen die Wikinger-Reiseleiterin Marion Neumann und ich auf einem Steg am Templiner See, stellen unsere Fahrräder ab und schweigen und schauen. Kleine Wellen schwappen zu unseren Füßen, die Wolken ziehen im Schneckentempo über den Himmel und eine weiße Bank wartet einladend am Ende eines anderen Steges. „Ich bin total gerne an den Havelseen“, sagt Marion dann einfach. „Die Luft, der Himmel und das Atmen ist hier ganz anders.“

(…)

Die ganze Reise zur Wikinger Reisen-Jubiläumstour „“Geschichten und Genuss in Berlin und Brandenburg“ im Grenzenlos Magazin 1/2019 (ab Seite 90).